10 Übungen für Männer über 40

10 Übungen für Männer über 40

Die Bedeutung der Ausübung als Männer nähert sich der mittleren Altersgrenze. Laut Harvard Men's Health Watch wird ein Übungsprogramm, das Widerstandsübungen, Beweglichkeitstraining und Balanceübungen kombiniert, nicht nur gesundes Gewicht fördern, sondern auch vor Bluthochdruck und hohem Cholesterin schützen. Es gibt eine Handvoll von Übungen, die Männer in ihren 40ern regelmäßig als Teil einer gesunden Diät und Übung Regime tun können.

Denken Sie daran, dass Bewegung nur eine Komponente für eine gute Gesundheit ist. Sie könnten auch mögen 10 besten Lebensmittel zu essen, um Gewicht zu verlieren, 6 Schlafenszeit Snacks, die Ihnen helfen, Fett zu verbrennen und gut schlafen, auch !, und Top probiotische Lebensmittel für optimale Gesundheit zu essen.

Versucht, wahr und traditionell

Sit-ups sind in jedem Alter gut, um einen trimmen und fit Bauch zu arbeiten. Manche finden es leichter, ihre Füße unter eine Couch zu schieben, um diese Übung auszuführen. Setzen Sie sich mit entspanntem Nacken und Kinn auf und lassen Sie den Kopf zwischen den Wiederholungen nicht den Boden berühren. Eine weitere Variante sind Sit-ups von Seite zu Seite, bei denen Sie jeden Ellbogen jedes Mal auf die gegenüberliegende Seite bringen, wenn der Körper aufsteigt, um die Übung auszuführen.

Die Bar erheben

Klimmzüge beinhalten das Springen in die obere Position in einer Bar, gefolgt von einem langsamen Herunterlassen des Körpers mit maximaler Kontrolle. Langsam bringst du deinen Körper mit der Stärke der Arme auf und ab. Diese Übung sollte langsam begonnen werden und kann allmählich aufgebaut werden, wenn Ihre Arme stärker werden.

Stärke für Vielseitigkeit

Ein Kreuzheben kann leicht den ganzen Körper trainieren. Denken Sie daran, Ihren Rücken immer gerade zu halten und die Knie zu beugen, wenn Sie die Langhantel aufheben. Dieses Manöver sollte mit äußerster Vorsicht durchgeführt werden.

Für Freude springen

Jumping Seil ist ein ausgezeichnetes Cardio-Training und kann mehrmals pro Woche durchgeführt werden. Beginne mit einer kurzen 10-minütigen Springseil-Session und halte bei Bedarf an. Wenn Sie noch kein Seilspringen haben, brauchen Sie etwas Zeit, um in den Rhythmus zu kommen. Wenn Ihre Technik verfeinert wird, erhöhen Sie die Länge Ihres Springseil-Trainings. Versuchen Sie, in 10-Minuten-Schritten 30 Minuten am Tag Seil zu springen.

Crunch Zeit

Crunch-Übungen beginnen mit dem Körper in der traditionellen Sit-up-Position und bringen die Knie gleichzeitig mit dem Rest des Körpers nach oben. Versuchen Sie, die Kontrolle über Ihren Rücken und Ihren Nacken mit einer gezielten Bewegung der Beine und des Rückens zu erhalten. In einem vertikalen Crunch sollten die Beine um 90 Grad zu Ihrem Körper angehoben werden. Deine Beine sollten dort gehalten werden, wenn die Crunches durchgeführt werden.

Einen Ausfallschritt durchführen

Stehen Sie mit den Füßen auseinander, treten Sie mit dem rechten Fuß 2 Fuß nach vorne. Halten Sie den Rücken gerade und heben Sie den linken Fuß leicht vom Boden ab. Geh vorwärts und halte für fünf Sekunden. Wiederholen Sie mit dem linken Fuß.

Spaß mit Flexibilität

Flexibilitätsübungen wie Yoga können dazu beitragen, Verletzungen zu vermeiden, während Sie altern und helfen, Ihren Körper agil zu halten. Die Bergpose kann beim Atmen helfen. Stehen Sie mit leicht gespreizten Füßen und den Händen an Ihren Seiten, konzentrieren Sie sich auf Ihre Atmung und Haltung, während Sie die Pose halten. Die Baum-Pose beinhaltet, beide Hände in die Luft zu legen, während ein Fuß gegen den gegenüberliegenden Oberschenkel balanciert wird. Und die Warrior-Pose eignet sich hervorragend zum Strecken. Bringe einen Fuß fast in einer vorderen Ausfallposition nach vorne und hebe beide Hände mit den Handflächen über den Kopf.

Magen-Stärke

Für eine Bauchmuskelübung legen Sie die Ellbogen auf eine stabile, ebene Fläche. Lassen Sie Ihre Beine hängen, ruhen Sie all Ihr Gewicht auf die Ellenbogen. Mit gebeugten Knien, bringe sie zur Brust hoch und vermeide es, den Körper zu schwingen.

Balanciere deine Welt

Balance dein ganzes Gewicht auf einem Fuß für 30 Sekunden. Wiederholen Sie mit dem anderen Fuß. Mehrmals pro Woche Übungen zu üben hilft Gelenke und Knochen und kann Verletzungen vorbeugen.

In Schritt halten

Regelmäßige Cardio-und Aerobic-Übungen bleiben einige der besten Möglichkeiten, in jedem Alter zu trainieren. Cardio kann alles vom Joggen bis zur Verwendung eines Crosstrainers sein. Die Harvard Medical School empfiehlt jeden Tag 30 Minuten zügiges Gehen für maximalen Nutzen.

Teile:
Leave A Comment