Alter für Push-Up-Verhältnisse

Alter für Push-Up-Verhältnisse

Testen Sie die Anzahl der Liegestütze, die Sie in einer Sitzung machen können, um die körperliche Leistungsfähigkeit Ihres Oberkörpers zu bestimmen. Liegestütze werden helfen, die Rumpfmuskulatur zu stärken, einschließlich des Brustmuskels, des Trizeps und der vorderen Deltamuskeln. Es ist wichtig, die durchschnittlichen Ziele für Liegestütze für die jeweilige Altersgruppe zu kennen, um Fitnessziele festzulegen und zu erfüllen. Häufig durchgeführte Liegestütze können helfen, Probleme wie Osteoporose im Alter zu verhindern.

Gute Form verwenden

Eine schlechte Form kann Liegestütze zu schwierig erscheinen lassen und eine genaue Anzahl manipulieren. Um richtig zu pushen, berühren Sie nur Ihre Hände und Zehen mit den Händen unter den Schultern. Dein Kopf, Rücken und Beine sollten alle in einer geraden Linie sein, wenn du deinen Körper auf den Boden senkst. Ihre Brust sollte für jeden Liegestütz ungefähr 2 Zoll vom Boden entfernt sein. Frauen haben die Möglichkeit, Liegestütze in einer gebeugten Haltung zu machen.

Gesunde Männer im Alter von 17-39

Für einen gesunden erwachsenen Mann unter 40 Jahren beträgt die durchschnittliche Anzahl von Liegestützen 16 bis 29 in einer Sitzung. Eine ausgezeichnete Anzahl von Liegestützen für einen 17- bis 19-jährigen Mann ist mehr als 56, und für einen 20- bis 39-jährigen Mann ist 44 überdurchschnittlich gut. Es gilt als fair bis schlecht, wenn ein gesunder erwachsener Mann in diesem Alter weniger als vier bis zehn aufeinanderfolgende Liegestütze absolviert.

Gesunde Männer über 40

Für einen gesunden erwachsenen Mann im Alter von 40 bis 59 Jahren gelten 10 bis 19 Liegestütze in einer Sitzung als durchschnittlich. Eine ausgezeichnete Anzahl von Liegestützen in dieser Altersgruppe wäre 32 bis 33 Wiederholungen. In diesem Alter sollte ein Mann in der Lage sein, bequem ein bis fünf Liegestütze zu absolvieren. Erwachsene männliche Senioren über 60 finden sechs bis 16 Liegestütze in der durchschnittlichen Reichweite, mit einem ausgezeichneten Ergebnis mehr als 30 aufeinanderfolgende Liegestütze.

Gesunde Frauen im Alter von 17 bis 39

Die durchschnittliche Anzahl der Liegestütze für eine gesunde Frau im Alter von 17 bis 39 ist 11 bis 21 in einer Sitzung. Eine ausgezeichnete Rate für diese Altersgruppe wäre die Fähigkeit, nacheinander mehr als 36 Liegestütze durchzuführen. Frauen sollten in dieser Altersgruppe bequem zwei bis neun Liegestütze ohne Belastung absolvieren können.

Gesunde Frauen über 40

Für eine gesunde Frau über 40 und unter 59 liegt die durchschnittliche Anzahl der Liegestütze irgendwo zwischen sieben und 15. Wenn eine Frau mehr als 28 aufeinanderfolgende Liegestütze in dieser Altersgruppe zählt, gilt sie als ausgezeichnet. Eine Frau zwischen 40 und 59 Jahren sollte in der Lage sein, ein bis sechs Liegestütze ohne Belastung zu machen. Für ältere Frauen über 60 Jahre würde eine durchschnittliche Anzahl von Push-ups zwischen fünf und zwölf liegen, wobei ein exzellenter Betrag mehr als 23 betragen würde.

Verbessere deine Punktzahl

Um deine Bewertung für deine Altersgruppe zu verbessern, solltest du versuchen, den ganzen Tag kurze Liegestütze zu machen, bis du in der Lage bist, mehr hintereinander zu tun. Üben Sie mehrmals pro Woche Liegestütze, bis Sie Ihre tägliche Anzahl erhöhen können.

Teile:
Leave A Comment