Arm Sling Anleitung

Arm Sling Anleitung

Armschlaufen werden Patienten mit Arm- oder Schulterverletzungen verabreicht oder nach einer Operation getragen. Armschlingen helfen, die Schmerzen zu lindern, die im Oberarm und in der Schulter verursacht werden, weil die Schwerkraft das Gewicht des Arms nach unten zieht. Eine Vielzahl von Armschlingen sind auf dem Markt; einige bestehen aus einem einfachen Stoff und einige mit einem Schaumstoffblock, der zwischen den Oberkörper und den Arm passt, um die Rotation der Schulter zu verhindern.

Lösen Sie die Klettlasche des Halsbandes und den Klettverschluss oder Metallclip, der um die Taille gelegt wird. Legen Sie die Schlinge ungefĂ€hr auf HĂŒfthöhe auf eine ebene FlĂ€che. Achten Sie dabei darauf, dass der Stoff der Schlinge so flach ist, wie Sie es herstellen können, und dass die Schlaufen nicht verdreht oder an einem anderen Teil der Schlinge befestigt sind.

Legen Sie Ihren Ellbogen tief in die Stofftasche der Schlinge und lassen Sie auf jeder Seite des Arms eine gleiche Menge Schlingenmaterial zur UnterstĂŒtzung. Falten Sie die Seiten der Schlinge ĂŒber Ihren verletzten Arm und halten Sie Ihren Arm nahe an Ihrem Körper, um ihn an Ort und Stelle zu halten.

Legen Sie den Gurt ĂŒber Ihren RĂŒcken und ĂŒber die gegenĂŒberliegende Schulter. Stellen Sie sicher, dass das Polster am Schultergurt so gedreht ist, dass die Polsterung am Körper anliegt und dass der Gurt nicht verdreht ist. Stecken Sie das Velcro-Ende des Gurtes durch die Metallschlaufen am Stoffteil der Schlinge und ziehen Sie den Klettverschluss dann nach oben, um ihn am Gurt zu befestigen. Befestigen Sie den Klettverschluss hoch genug am Gurt, so dass Ihr Arm parallel zum Boden ist, wenn Sie den Gurt loslassen und aufrecht stehen.

Wickeln Sie den zweiten Riemen um Ihre Taille und klemmen Sie den Metallverschluss durch den Metallring. Einige Armschlingen haben auch an diesem Gurt einen Klettverschluss. Wenn Sie diesen Typ haben, fĂŒhren Sie die Klettlasche durch den Metallring und wickeln Sie das Ende des Gurtes herum, um es wieder am Gurt zu befestigen, und stellen Sie sicher, dass der Gurt sich eng an Ihren Gurt anschmiegt Taille.

Tipps

Stellen Sie sicher, dass Ihr Handgelenk in der Schlinge getragen wird, es sei denn, Ihr Arzt hat Ihnen etwas anderes gesagt. Die Schlinge sollte das Gewicht Ihres gesamten Arms halten, damit das Gewicht nicht an Oberarm, Ellenbogen und Schulter zieht.

Entfernen Sie die Schlinge beim Duschen, es sei denn, Ihr Arzt sagt Ihnen, dass Sie sie immer anbehalten mĂŒssen.

Warnungen

Tragen Sie nicht weiter die Armschlaufe, wenn es zu Taubheit oder verstĂ€rkten Schmerzen in Ihrem Arm oder Ihrer Schulter fĂŒhrt. Rufen Sie sofort Ihren Arzt auf, wenn eines dieser Symptome auftritt.

Teile:
Leave A Comment