AugenĂŒbungen zur Verringerung der Ptosis

AugenĂŒbungen zur Verringerung der Ptosis

Ptosis ist ein Zustand des Auges, der ein hĂ€ngendes Oberlid verursacht. Dieser Zustand kann ein oder beide Augen betreffen, und wĂ€hrend einige Individuen nur ein leichtes HerabhĂ€ngen erfahren, sind andere bis zu dem Punkt betroffen, den sie kaum sehen können. WĂ€hrend die meisten FĂ€lle von Ptosis durch den natĂŒrlichen Alterungsprozess verursacht werden können, können Individuen auch den Zustand aufgrund von Verletzung oder Katarakt oder sogar vorheriger Augenoperation erfahren. Der Zustand wird durch eine Fehlfunktion des Levatormuskels des Auges verursacht. In einigen FĂ€llen können AugenĂŒbungen dem Zustand helfen.

Widerstand

Übung kann einigen Patienten helfen, die leichte bis mittlere Ptosis des oberen Augenlids leiden. WĂ€hrend die Ergebnisse variieren können, sehen manche Verbesserungen als einen Vorteil, besonders wenn es die Sehkraft verbessert. Eine Übung, die das Augenlid zu stĂ€rken scheint, besteht darin, einen Finger auf ein geschlossenes oberes Augenlid zu legen und dann einen leichten Druck nach unten zu richten, wenn Sie versuchen, das Augenlid anzuheben. Halten Sie die Kontraktion fĂŒr ungefĂ€hr fĂŒnf Sekunden und lassen Sie dann los und fĂŒhren Sie diese Übung zwischen 10 und 20mal wĂ€hrend des Tages durch.

StÀrkung

Die StĂ€rkung der Augenlider kann einigen Individuen eine gewisse Erleichterung von Ptosis bieten. Eine andere gute Übung fĂŒr solche Bedingungen ist es, beide Augen zu schließen und den Zeigefinger auf jedes Augenlid zu legen. Halten Sie beide Augenlider fest geschlossen und versuchen gleichzeitig, beide Augen zu öffnen. Einzelpersonen sollten in der Lage sein, die Muskelkontraktionen und -spannung wĂ€hrend dieser Übung zu fĂŒhlen. Halten Sie die Kontraktion fĂŒr etwa fĂŒnf oder sechs Sekunden und lassen Sie dann los. FĂŒhren Sie diese Übung zwischen 10 und 20 Mal pro Tag durch.

Spannung

Eine Vielzahl von AugenĂŒbungen, die entwickelt wurden, um alle Muskeln um die Augen und die Augenlider zu stĂ€rken, könnte sich auch fĂŒr diejenigen, die mit Ptosis diagnostiziert werden, als vorteilhaft erweisen. Diese Übungen sollten tĂ€glich fĂŒr einige Monate durchgefĂŒhrt werden, bevor man spĂŒrbare Ergebnisse erwartet. FĂŒhren Sie diese Übung mindestens 10 Mal am Tag durch, um die Lidmuskulatur zu stĂ€rken, zu festigen und zu festigen. Halten Sie Ihre Zeigefinger auf beiden Seiten der Augen an der SchlĂ€fe. Ziehe dich leicht zurĂŒck, als wĂŒrdest du Katzenaugen machen und dann öffne und schließe die Augen 10 Mal, schnell. Ruhen Sie aus und fĂŒhren Sie die Übung erneut aus.

Teile:
Leave A Comment