Balance-├ťbungen, um mit dem Diskus & Shot Put zu helfen

Balance-├ťbungen, um mit dem Diskus & Shot Put zu helfen

Discus- und Kugelsto├čwerfer erfordern eine dreifache Flexion oder eine Beugung der H├╝fte, des Knies und des Kn├Âchels, und sie m├╝ssen ihren K├Ârper in Bezug darauf drehen. Sie brauchen eine ├╝berlegene Balance, um w├Ąhrend des Drehens ihr Massenzentrum beizubehalten. Wenn es darum geht, die Kr├Ąfte zu kontrollieren und zu stabilisieren, die sie brauchen, um ein Objekt zu werfen, ist das Gleichgewicht eines Werfers auch mit dem Rhythmus verbunden. F├╝hren Sie ├ťbungen durch, um nicht nur auf Balance, sondern auch Wurftechnik zu arbeiten.

Power Pivots ├╝ben

Arbeiten Sie im Gleichgewicht, w├Ąhrend Sie in einer 180-Grad-├ťbung ├╝ber das rechte Bein in der Mitte des Rings schwenken, was auch "R├Ąder" oder "Kraftdrehpunkte" genannt wird, nach "The Complete Book of Throws" von Jay Silvester. Beginnen Sie in einer stehenden Wurfposition und platzieren Sie Ihren rechten Fu├č in der Mitte des Kreises. Positioniere deinen K├Ârper so, dass du 180 Grad in die entgegengesetzte Richtung eines stehenden Wurfes siehst. Heben Sie Ihren linken Fu├č und schwenken Sie gleichzeitig auf den Ball Ihres rechten Fu├čes. Halten Sie Ihre Schultern und H├╝ften in der gleichen Position auf dem Drehpunkt, als ob Ihr K├Ârper ein schwingendes Tor ist. Wenn Sie die Position des stehenden Wurfs erreicht haben, legen Sie Ihren linken Fu├č nach unten. Sie k├Ânnen das Man├Âver mit einem stehenden Wurf beenden oder weiterhin mehrere 180-Grad-Drehpunkte ausf├╝hren. Wenn Sie nach einem Drehpunkt in der Power-Position landen, halten Sie sich gelegentlich auf, um Ihre Haltung zu bewerten.

Balance pr├╝fen

Sie k├Ânnen ├ťbungen durchf├╝hren, um Ihre Technik auf Gleichgewichtsprobleme zu ├╝berpr├╝fen. Zum Beispiel im Stopp-Bohrer, indem Sie aus dem hinteren Teil des Kreises fahren. Sobald Sie in der Power-Position landen, in der Stand-Wurf-Position einfrieren und halten, schl├Ągt Silvester vor. Wenn Gleichgewichtsprobleme dazu f├╝hren, dass Sie in der Mitte des Rings stehen bleiben oder z├Âgern, wird diese einfache ├ťbung das Problem kl├Ąren. Stoppen Sie zuerst mit Ihrem Trainer zu bohren, damit er Ihnen helfen kann, Fehler in Ihrer Form zu erkennen. Sobald Sie Gleichgewichtsprobleme festgestellt haben und die ├ťbung gemeistert haben, k├Ânnen Sie den Stop Drill selbst ├╝ben. Denken Sie daran, dass, wenn Sie dazu neigen, mitten in W├╝rfen zu stoppen, diese ├ťbung eine schlechte Angewohnheit zementieren k├Ânnte.

Balance auf dem Spin entwickeln

Eine der effektivsten wurfspezifischen ├ťbungen ist der 360-Bohrer, mit dem Sie den ├ťbergang von "Drehbewegung zu linearer Bewegung" ├╝ben k├Ânnen, w├Ąhrend Sie das Gleichgewicht halten, so Silvester. Beginnen Sie im hinteren Teil des Kreises mit gleichm├Ą├čig verteiltem Gewicht zwischen Ihren Beinen. Halte deine Knie weich. Um Schwung f├╝r eine Drehung vorzubereiten und aufzunehmen, drehen Sie Ihre Schultern leicht nach rechts. Verschieben Sie Ihr Gewicht auf den Ball Ihres linken Fu├čes und heben Sie gleichzeitig Ihren rechten Fu├č, um eine 360-Grad-Drehung auszuf├╝hren. Halten Sie Ihre H├╝ften und Schultern auf der gleichen H├Âhe wie im gesamten 180-Grad-Drehpunkt. Vermeiden Sie es, den Oberk├Ârper zu benutzen, um das Man├Âver zu verdrehen und zu f├╝hren. Stellen Sie sich Ihren K├Ârper und Ihre Extremit├Ąten als ein Drehkreuz vor, in dem alle diese beweglichen Teile auf der gleichen vertikalen Ebene bleiben. Wenn der Spin zu schwierig ist, brechen Sie die ├ťbung in 90-, 180- und 270-Grad-Drehpunkte ab, bevor Sie einen 360-Grad-Spin versuchen.

Training f├╝r das Gleichgewicht

W├Ąhrend Sie in den Technik├╝bungen an Ihrem Gleichgewicht arbeiten k├Ânnen, k├Ânnen Sie Ihre Gesamtbalance auch mit verschiedenen Hilfsmitteln wie Balance-Balken, Swiss-B├Ąllen und aufblasbaren Balance-Trainern bearbeiten. F├╝hren Sie beispielsweise einen Waagbalken durch, ├╝ben Sie einen Vorw├Ąrtsgang und dann einen Seitenschritt. F├╝gen Sie Widerstand zu einem Schwebebalken hinzu, indem Sie eine Gewichtsplatte ├╝ber Ihrem Kopf tragen oder ein Paar Kettlebells auf beiden Seiten Ihres K├Ârpers tragen. ├ťben Sie mit einem Fu├č auf einem aufblasbaren Gleichgewichtstrainer, w├Ąhrend Sie eine Gewichtsplatte halten.

Teile:
Leave A Comment