Bubble Butt Übungen für Männer

Bubble Butt Übungen für Männer

Die meisten Männer achten beim Sport nicht besonders auf ihr Gesäß oder ihren Gesäßmuskel. Zusätzlich zum Aufbau eines stromlinienförmigen Aussehens hilft der Aufbau der Gesäßmuskeln einem Athleten, seinen Sport mit mehr Anmut und Kraft auszuführen. Mit einem starken Heck können Sie im Wettbewerb große Vorteile erzielen.

Einbeiniger Beckenheber

Leg dich auf den Boden. Legen Sie die Hände an die Seite und beugen Sie die Knie in einem Winkel von 45 Grad. Beuge deinen linken Knöchel über dein rechtes Knie. Heben Sie Ihr Gesäß in der Luft etwa 8 bis 10 Zoll. Halten Sie den Lift für 3 Sekunden und entspannen Sie dann. Wiederhole den Lift 10 Mal. Vertausche die Position deiner Beine so, dass dein rechter Knöchel über deinem linken Knie liegt. Mache 10 Aufzüge. Machen Sie eine Pause von 30 Sekunden und wiederholen Sie das Set.

Sprungkniebeugen

Kniebeuge, als ob du ein Baseball-Fänger wärst. Beide Füße sollten flach auf dem Boden sein. Springe von dieser Position so hoch und so explosiv wie möglich. Tun Sie dies 10 mal, machen Sie eine Pause von 30 Sekunden und wiederholen Sie dann das Set. Dies wird helfen, stärkere und vollere Gesäßmuskeln aufzubauen.

Wadenheben mit Knöchelgewichten

Legen Sie 5-Pfund. Knöchelgewichte an jedem Knöchel. Heben Sie aus einer Position mit flachem Fuß, so dass Ihre Fersen über dem Boden sind und Sie so hoch wie möglich auf Ihre Zehen gehoben haben. Mache dies 15 Mal, nimm eine Pause von 30 Sekunden und wiederhole dann das Set.

Teile:
Leave A Comment