Die besten Schuhe fĂŒr Tai Chi

Die besten Schuhe fĂŒr Tai Chi

Fußangriffe und Schwerkraft trotzen Spins charakterisieren einige der aggressiveren KampfkĂŒnste wie Karate und Judo. Arbeiten in nackten FĂŒĂŸen ist traditionell und bietet Sicherheit fĂŒr Ihre Gelenke und das Gesicht Ihres Gegners; aber fĂŒr die sanftere Kampfkunst des Tai Chi ist das Üben in Schuhen die Norm.

Sei flexibel

Elegant und ausdrucksvoll ist Tai Chi ein visueller Genuss von ausladenden Gesten und innerer Gelassenheit. Und wĂ€hrend die Bewegungen nicht schnell oder schĂ€dlich sind, erfordern einige der Beinpositionen Schuhe, die rutschfest sind, aber es Ihnen erlauben, Ihren Fuß ohne Widerstand ĂŒber den Boden zu bewegen. Suchen Sie nach Schuhen mit dĂŒnnen, flexiblen Sohlen, die Ihnen helfen, den Boden zu fĂŒhlen und sich leicht zu bewegen.

Komfort ist der SchlĂŒssel

Chinesische Kung Fu Schuhe sind die beste Wahl fĂŒr das Üben von Tai Chi. Traditionell aus schwarzem Segeltuch gefertigt, passen sie wie ein Loafer oder Bootsschuh ĂŒber den Fuß und tragen dĂŒnne, weiße Sohlen. Weil sie leicht und flexibel sind, werden sie Ihre Aufmerksamkeit nicht von Ihrer Praxis ablenken. Flache Tennisschuhe sind eine akzeptable Alternative; aber wenn Sie ein Problem mit Ihren Bögen haben und mehr UnterstĂŒtzung benötigen, tragen Sie Ihre Lieblingssportschuhe. Tragen Sie niemals Schuhe mit AbsĂ€tzen, da diese Ihre StabilitĂ€t beeintrĂ€chtigen und möglicherweise zu Knöchel- und RĂŒckenverletzungen fĂŒhren können. Einige Dozenten, vor allem in Dojos, bitten vielleicht, Tai Chi barfuß zu ĂŒben; aber wenn es keine Voraussetzung ist und Sie immer noch die Barfuß-Erfahrung wĂŒnschen, wĂ€hlen Sie Ballettschuhe.

Teile:
Leave A Comment