Die besten Übungen zum Anheben des Hinterns

Die besten Übungen zum Anheben des Hinterns

Es gibt viele großartige Übungen, die den Po wirklich heben und formen können. Diese Übungen arbeiten mit den GesĂ€ĂŸmuskeln (GesĂ€ĂŸmuskeln), um diesen Bereich zu straffen und zu straffen. Dies gibt dem GesĂ€ĂŸ Form, hebt schlaffe Muskeln an und entfernt schlaffe SchwĂ€nze. Das Ergebnis ist ein leckerer Satz Brötchen und die Möglichkeit, in diese alten Jeans zu passen. Die Übungen sollten mit ausreichendem Gewicht durchgefĂŒhrt werden, um sie anstrengend zu machen, aber nicht so schwer, dass du nicht mehr als 10 gleichzeitig tun kannst.

Ausfallschritt

Der Ausfallschritt ist eine Übung, die entworfen ist, um Ihre Hinternbacken anzuheben. Es wird durchgefĂŒhrt, indem man mit guter Haltung geradeaus steht und dann mit einem Bein vorwĂ€rts tritt. Wenn Sie vortreten, beugen Sie Ihr hinteres Bein, bis das Knie fast den Boden berĂŒhrt. Stehe dann wieder auf und wiederhole das andere Bein, um vorwĂ€rts zu gehen. FĂŒhren Sie diese Übung aus, wĂ€hrend Sie kleine Hanteln halten, die etwa fĂŒnf Pfund wiegen, und erhöhen Sie sie dann. FĂŒhren Sie diese Übungen schnell und in großer Anzahl von 10 bis 20 Wiederholungen durch oder bis Ihre Beine und Ihr Po sehr mĂŒde sind.

Beinpressen

Beinpressen arbeiten und formen Ihren Po durch Beugen der GesĂ€ĂŸmuskeln. Der beste Weg, den Hintern anzuheben, besteht darin, die Beinpresse an einer Maschine umzudrehen. Legen Sie sich auf den RĂŒcken mit den Beinen höher als Ihre Schultern und drĂŒcken Sie eine Reihe schneller Wiederholungen mit geringem Gewicht aus. Dies wird Ihre unteren GesĂ€ĂŸmuskeln und straffen Sie den Boden Ihres Bodens. Das Ergebnis ist ein Auftrieb in Ihrem Po.

BeinverlÀngerungen

Beinstrecker werden den gesamten GesĂ€ĂŸbereich straffen und straffen, da sie den Muskel fast ausschließlich isolieren. Im Gegensatz zu Kniebeugen oder Beinpressen nimmt Ihr Quadrizeps die Belastung der Übung nicht. Legen Sie diese auf HĂ€nden und Knien auf einer Trainingsbank oder Matte auf dem Boden ab. Strecken Sie ein Bein nach außen und hinter sich und dann mit einer schnellen, aber sanften Bewegung nach oben. Wenn du Fortschritte machst, fĂŒge kleine Knöchelgewichte hinzu, bis deine Steißmuskeln nach einem Satz von 15 bis 20 ermĂŒdet sind.

Übung Ball Beinlifts

Ein weiterer großer Butt tightener ist der Übungsball Lift. Dies bedeutet, dass du dich in Bauchlage auf einen Übungsball legst, so dass deine Taille in Kontakt mit der Spitze des Balls ist. Fassen Sie den Boden einer Übungsbank fĂŒr Hebelkraft und dann beugen Sie beide Ihre Pobacken und bringen Sie Ihre Beine hoch und hinter Ihnen. Halten Sie diese Position so lange wie möglich und wiederholen Sie dann vier oder fĂŒnf Mal. Addieren Sie Gewicht, wenn diese Übung zu einfach wird.

Teile:
Leave A Comment