Die Muskeln, die in einer Hantel-Scaption-Übung benutzt werden

Die Muskeln, die in einer Hantel-Scaption-Übung benutzt werden

Die Zerrung ist eine Bewegung der Schulter, in der Sie Ihre Arme von Ihren Seiten wegbringen. Wenn Sie schon einmal Front-Raise- oder Side-Raise-Übungen gemacht haben, denken Sie einfach an Scaption als Zwischenbewegung. Genauer gesagt ist die Abtastung die Bewegung, die 45 Grad zwischen der VorwĂ€rts- und der Seitenebene betrĂ€gt. Die Schulterentfernung kann mit Kurzhanteln durchgefĂŒhrt werden und ist eine effektive Übung zum Aufbau mehrerer Schultermuskeln. Der wichtigste Aspekt dieser Übung ist jedoch ihre Sicherheit. In der Tat ist Hantel-Scaping eine viel sicherere Übung fĂŒr Ihre Schultern als Seitenheben, und kann als eine ErsatzĂŒbung dienen, wenn Sie unter Schulterschmerzen leiden.

Hantel-Scaption

Bevor Sie die Hantel-Scaption machen, erwĂ€rmen Sie Ihre Schultern, indem Sie drei SĂ€tze von Armkreisen fĂŒr 45 bis 60 Sekunden pro Satz machen. Sobald Sie dies tun, ergreifen Sie eine Hantel in jeder Hand mit einem Unterhandgriff und stehen oder sitzen Sie mit Ihren FĂŒĂŸen schulterbreit auseinander. Halten Sie Ihren Oberkörper aufrecht und positionieren Sie die Hanteln an Ihren Seiten, mit leicht gebeugten Armen und nach vorne zeigenden HandflĂ€chen. Heben Sie Ihre Arme um 45 Grad zwischen Ihrer VorwĂ€rts- und Seitenebene. Sobald Ihre Arme parallel zum Boden sind, senken Sie sie zu Ihren Seiten ab.

Deltoide

Die Hauptmuskeln, die wÀhrend der Hantelentfernung arbeiten, sind die Deltamuskeln. Insbesondere die vorderen und seitlichen Deltoideus. Dies sind Ihre vorderen und seitlichen Schultermuskeln. Ihre vorderen Deltamuskeln bestehen aus zwei Segmenten oder Teilen, wÀhrend Ihre seitlichen Deltoide nur aus einem einzigen Segment bestehen.

Supraspinatus und andere Rotatorenmanschettenmuskeln

Der Supraspinatus ist ein kleiner Muskel, der sich am oberen Ende der SchulterblĂ€tter befindet. Dieser Muskel ist eigentlich eine von vier Muskeln der Rotatorenmanschette, die alle wichtig sind, um die SchulterstabilitĂ€t zu erhalten. WĂ€hrend der Hantel-Scaption ist der Supraspinatus grĂ¶ĂŸtenteils fĂŒr die Initiierung der Bewegung verantwortlich und er bleibt der Hauptbeweger bis etwa 30 Grad der Absorption. Die anderen Muskeln der Rotatorenmanschette, die Subscapularis, Infraspinatus und Teres minor, spielen eine Rolle bei der Aufrechterhaltung der StabilitĂ€t Ihrer Schulter im gesamten Bewegungsbereich.

Clavicular Pectoralis Major

Ein anderer Muskel, der wĂ€hrend der Hantelabtragung involviert ist, ist das SchlĂŒsselbeinsegment des Pectoralis major. Dieser Muskel wird auch als oberer Brustkorb bezeichnet und befindet sich neben dem vorderen Deltoid und erstreckt sich in Richtung der Mitte der oberen Brustregion. Der vordere Deltoid ist jedoch viel mehr wĂ€hrend der Hantel-Scaption beteiligt. Der Clavicular Pec Major fungiert nur als unterstĂŒtzender Mover.

Teile:
Leave A Comment