Druckbare Übungsroutinen für Kinder

Druckbare Übungsroutinen für Kinder

Das Motivieren von Kindern zum Sport erfordert Lachen und Spaß am Training. Es braucht auch altersgerechte Routinen. Für die allgemeine Gesundheit sollten Sie eine Komponente der kardiovaskulären Übungen wie Laufen oder Radfahren, Flexibilität und Krafttraining haben, anstatt sich auf nur eine Aktivität zu konzentrieren. Die folgenden Übungen beinhalten alle drei Elemente und sind gut für Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren.

Vorbereitung

Drucken Sie Fortschrittsdiagramme für jedes Kind aus, um die abgeschlossenen Übungen zu markieren. Sie können die Übungen je nach Alter und Interesse am Ende jeder Sitzung mit Aufklebern oder einem einfachen Häkchen versehen. Die Tabelle könnte einen Platz dafür haben, wie viele Wiederholungen absolviert wurden, wie weit sie den Ball geworfen haben oder was Sie für inspirierend halten, um weiter zu trainieren und ihre körperlichen Fähigkeiten herauszufordern.

Aufwärmen

Lassen Sie die Kinder hüftbreit auseinander stehen. Ermutigen Sie sie, größer zu werden und strecken Sie ihre Finger zur Decke. Sie können auf die Zehenspitzen treten oder flach stehen bleiben. Als nächstes legen sie eine Hand auf ihre Hüfte, als sie den anderen Arm über ihren Kopf und in Richtung der gegenüberliegenden Wand erreichen. Hände wechseln und wiederholen. Lassen Sie sie jetzt entspannen und beugen Sie sich an der Taille, so dass ihre Arme und ihr Kopf wie eine Stoffpuppe herunterhängen.

Herz-Kreislauf

Jetzt, wo die Kinder aufgewärmt sind, machen Sie Musik oder singen Sie ein lebhaftes Lied für eine Runde Frost-Tanz. Um die Aktivität zu erhöhen, legen Sie Matten oder Kissen um den Raum als "Inseln", die die Kinder erreichen müssen, wenn die Musik aufhört. Halte die Energie mit einer Runde Hindernislauf hoch. Legen Sie Kissen oder Kissen um den Raum herum und geben Sie an, um welche herum sie gehen müssen und über welche sie springen müssen.

Flexibilität

Ermutigen Sie die Kinder, mit gebeugten Knien und entspannten Händen auf dem Boden zu liegen. Lass sie langsam ihre Hüften hochziehen, um eine Rutsche von ihren Knien bis zum Kinn zu bilden. Erinnere sie daran, die Kontrolle zu benutzen, um wieder runter zu gehen. Machen Sie jetzt einen Schwimmwettbewerb, indem Sie die Kinder mit ausgestreckten Armen und ausgestreckten Beinen auf den Bauch legen. Lassen Sie sie Arme und Beine auf und ab pumpen, als ob sie schwimmen würden.

Stärke

Lassen Sie die Kinder sich paaren. Lassen Sie sie einen mittelgroßen Ball hin und her werfen. Lassen Sie sie alle paar Würfe zurückgehen.

Abkühlen

Lassen Sie die Kinder mit den Beinen vor ihnen auf dem Boden sitzen. Ermutigen Sie sie, ihre Zehen zu erreichen. Koppeln Sie sie wieder zusammen. Lassen Sie sie ihre Füße zusammenbringen, um einen Diamanten zwischen ihnen zu bilden. Sie können dann einen kleinen Ball vor und zurück rollen.

Teile:
Leave A Comment