Übungen für den Pronator Teres

Übungen für den Pronator Teres

Der Pronator Teres ist einer von mehreren Muskeln, aus denen der Unterarm besteht. Es stammt sowohl vom Humerus oder Oberarmknochen als auch von der Ulna, einem von zwei Unterarmknochen, die in den anderen Unterarmknochen - den Radius - eindringt. Der Pronator Teres hilft, den Ellenbogen zu stabilisieren. Übungen, die die Beweglichkeit des Pronator Teres stärken und verbessern, können helfen, Schmerzen im Ellenbogen zu lindern.

Funktion

Der Pronator Teres dreht Ihren Unterarm so, dass Ihre Handfläche nach oben oder unten zeigt. Ein typischer Alltagsgebrauch des Pronator Teres ist das Drehen eines Schraubenziehers. Der Pronator Teres beugt auch Ihren Unterarm am Ellenbogen. Aktivitäten wie Golf, Racketsport, Seil- oder Felsklettern und Gewichtheben beinhalten den signifikanten Einsatz des pronator teres.

Nebenübungen

Zusammengesetzte Mehrgelenksübungen, die den oberen Rücken, den Bizeps und die Unterarme angreifen, arbeiten auch am Pronator teres. Dazu gehören Körpergewichtsübungen wie Klimmzüge, Klimmzüge mit neutralem Griff, Klimmzüge mit umgekehrten Griff oder Klimmzüge und umgekehrte Reihen. Gewichtheben Bewegungen gehören übergebogene Reihen, einarmige Reihen, Latzüge und niedrige Riemenscheibenreihen. Bizeps-Übungen wie Langhantel- und Kurzhantel-Curls funktionieren auch bei Ihrem Pronator Teres.

Isolationsübungen

Stärken Sie Ihre Pronator Teres mit einer Isolationsübung, bei der der Unterarm gedreht wird. Fassen Sie eine Hantel mit dem Daumen gegen die Innenseite. Setzen Sie sich auf eine Bank oder einen Stuhl, beugen Sie Ihren Arm und legen Sie Ihren Oberarm mit dem Daumen nach oben auf die Rückenlehne. Drehen Sie die Hantel so, dass der Daumen nach unten zeigt, und kehren Sie dann in Ihre Ausgangsposition zurück. Wiederholen Sie für die gewünschte Anzahl von Wiederholungen und wechseln Sie dann die Arme.

Strecken

Eine Überbeanspruchung des Unterarms kann den Pronator teres eindicken und dazu führen, dass der darunter liegende N. medialis komprimiert wird. Nach Angaben des Instituts für Integrative Gesundheitsstudien kann dies zu einem Pronator-Teres-Syndrom führen, das sich in Unterarm-, Handgelenk- und Handschmerzen manifestiert. Stretching-Übungen können etwas Erleichterung bringen. Um den Pronator teres und andere Unterarmmuskeln zu dehnen, strecken Sie den rechten Arm mit der Handfläche nach unten vor sich aus. Nimm deine rechte Hand mit deiner linken Hand und ziehe sie sanft nach unten, bis deine Handfläche dir zugewandt ist. Sie sollten eine Dehnung am oberen Unterarm spüren. Halten Sie für eine Zählung von fünf. Als nächstes drehen Sie Ihren Unterarm so, dass Ihre Handfläche nach oben zeigt. Greifen Sie und ziehen Sie Ihre Hand nach unten, bis Ihre Handfläche nach außen zeigt. Sie sollten eine Dehnung an Ihrem inneren Unterarm spüren. Halten Sie für eine Zählung von fünf. Arme wechseln und wiederholen.

Teile:
Leave A Comment